Banner

Abschlussarbeit im Bereich Versorgungstechnik/Verfahrenstechnik


Icon Standorte
Stuttgart
Icon Arbeitsbeginn
ab sofort,
spätestens März 2022
Icon Arbeitsumfang
Vollzeit

Die RBS wave GmbH ist eines der großen Ingenieurunternehmen in Baden-Württemberg. Mehr als 160 Mitarbeiter*innen arbeiten in den Geschäftsfeldern Energietechnik, Wasser und Infrastruktur. Das Dienstleistungsangebot der RBS wave GmbH richtet sich vorwiegend an Versorger, Stadtwerke, Kommunen und Wasserzweckverbände in Baden-Württemberg sowie den angrenzenden Regionen. Die RBS wave GmbH ist ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG.

Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit erarbeiten Sie das Thema „Möglichkeiten der Einsparung von Antiscalant beim Einsatz von Niederdruck-Umkehrosmoseanlagen zur Trinkwasserenthärtung“.

Ihre Aufgaben

  • Literaturrecherche zu Möglichkeiten der Einsparung von Antiscalant unter Berücksichtigung folgender Verfahren:
    - CO2-Dosierung mit Rückgewinnung
    - Saure Spülung in den Betriebspausen
    - Vorgeschalteter Stark-Saurer-Kationenaustauscher und diesen mit Konzentrat der Niederdruck-Umkehrosmose       regenerieren
    - Erzeugung von Impfkristallen als Kristallisationskeime
  • Beschreiben des Stands der Technik und Forschung
  • Darstellen der Einsparpotentiale für Antiscalant bei den einzelnen Verfahren
  • Beispielhafte Auslegung der Verfahren für einen typischen Anwendungsfall
  • Bewertung der Verfahren

Ihr Profil

  • Student (w/m/d) der Fachrichtung Verfahrenstechnik, bzw. Umweltschutztechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Kenntnisse der Trinkwasseraufbereitung
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung! Zur ersten telefonischen Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Marion Zehendner unter 0711 18571-543 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung